Expertenbesuch: Waldtiere in der Eifel

Am Frei­tag, den 24.11.2017 besuch­te uns Herr Wolf in der Burg-Grund­schu­le Ulmen. Wir haben ganz vie­le Infor­ma­tio­nen über Hasen, Dach­se, Füch­se und Kanin­chen erhal­ten. Herr Wolf wuss­te sogar wie schnell ein Hase lau­fen kann. Außer­dem hat er aus­ge­stopf­te Tie­re mit­ge­bracht, die wir sogar anfas­sen durf­ten. Eine wei­te­re Exper­tin, Mar­got, infor­mier­te uns aus­führ­lich über die Wald­tie­re und beant­wor­te­te auch Fra­gen dazu. Mar­got hat­te auch einen Anhän­ger mit vie­len aus­ge­stopf­ten Wald­tie­ren dabei. Wir haben sehr viel gelernt und das noch mit viel Spaß.

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön geht an die Exper­ten der Wald­tie­re, Mar­got und Herr Wolf.

– von Emi­lia und Lucie, Klas­se 3b